[Frontera B] Allradkontroll-Lampe

Hier könnt Ihr Probleme/Fragen zum Opel Frontera posten.

Moderatoren: Der Ralf, karman911

Antworten
Germanikus
Kühlerfigur
Beiträge: 22
Registriert: Sonntag 15. September 2019, 14:35
Fahrzeug: Frontera 3,2
Wohnort: 08262

[Frontera B] Allradkontroll-Lampe

Beitrag von Germanikus » Samstag 2. November 2019, 20:00

Wenn ich den Allrad ausschalte blinkt die Lampe die ganze Zeit. Irgendwann hört sie dann auf, oder auch nicht. Hab ihn auch schon einfach abgestellt und beim nächsten starten war es dann wieder in Ordnung.
Dieses Problem zieh ich schon länger rum, hat mich nie großartig gestört. Allerdings ist es in letzter Zeit so, daß die Lampe auch nach dem starten am nächsten Tag einfach weiter blinkt. Irgendwann fängt sie sich dann und das blinken hört auf.
Wenn ich den Allrad einschalte hör ich ein leichtes klacken wenn die Vorderachse zuschaltet, einschalten geht also. Nur mit dem ausrücken haperts. Kann das was mit der hier im Forum öfter erwähnten Pneumatik zu tun haben ?

Gruß
Germanikus

Benutzeravatar
jj.77
Überrollkäfigtester
Beiträge: 2029
Registriert: Sonntag 25. Juli 2010, 23:53
Fahrzeug: Frontera B 3.2 V6 Limited Automatik
Wohnort: 53557 Bad Hönningen
Kontaktdaten:

Re: [Frontera B] Allradkontroll-Lampe

Beitrag von jj.77 » Sonntag 3. November 2019, 07:21

Den Fehler kannst Du zumindest erst mal grob einkreisen. Wie ich von Rainer.M gelernt habe, blinkt die Lampe langsam, wenn die Verriegelung der Vorderachse nicht funktioniert, und schnell, wenn das Verteilergetriebe nicht zuschaltet.

Die verzögerte Abschaltung deutet eher auf einen Unterdruckfehler im Vorderachsbereich hin, denn der Actuator am Verteilergetriebe wird elektrisch betätigt.

Die Schaltgabel an der Vorderachse hat zwei Schlauchanschlüsse, die wechselweise die Gabel betätigen. Eine mögliche Ursache ist, dass der Schlauch, der fürs Trennen zuständig ist, zu wenig bzw. zu langsam Unterdruck aufbaut. Vielleicht ist er porös oder irgendwo eingeklemmt.
Mit Gruß aus Bad Hönningen
Joachim


Gebrauchtteile für Frontera B (keine für den A): http://stores.ebay.de/frontera-b-teile-haan
-- Bitte keine SMS schicken, das Handy ist oft tagelang aus. --
Detailfotos Frontera B: http://forum.opel4x4.de/viewtopic.php?p=155601#155601
Unterschiede Frontera B: http://forum.opel4x4.de/viewtopic.php?p=195460#195460

Germanikus
Kühlerfigur
Beiträge: 22
Registriert: Sonntag 15. September 2019, 14:35
Fahrzeug: Frontera 3,2
Wohnort: 08262

Re: [Frontera B] Allradkontroll-Lampe

Beitrag von Germanikus » Sonntag 3. November 2019, 09:39

Na dann lieg ich ja anscheinend richtig. Danke für den Hinweis.
Werd ich mal über die Grube fahren und nachschauen. Sind das besondere Schläuche oder kann ich
da einfach einen passenden Pneumatikschlauch nehmen ?

Gruß
Germanikus

Germanikus
Kühlerfigur
Beiträge: 22
Registriert: Sonntag 15. September 2019, 14:35
Fahrzeug: Frontera 3,2
Wohnort: 08262

Re: [Frontera B] Allradkontroll-Lampe

Beitrag von Germanikus » Freitag 8. November 2019, 00:09

So....hab jetzt einen Blick drauf geworfen. Schläuche hab ich nur einen gesehen, alles andere waren Kabelstränge.
Konnte irgend wie nicht erkennen welchen Weg die nehmen. Gibts da vielleicht Fotos diesbezüglich ?
Wie auch immer, hab a biserl hier und da rumgedrückt einen Kabelstrang über die Klammer gelegt....und schwups ging die Kontroll-Leuchte aus. Sprich es funktioniert wieder alles.
Na ja, jedenfalls hab ich Heut nen Termin mit dem Mechanikus ausgemacht.

Gruß
Germanikus

Benutzeravatar
jj.77
Überrollkäfigtester
Beiträge: 2029
Registriert: Sonntag 25. Juli 2010, 23:53
Fahrzeug: Frontera B 3.2 V6 Limited Automatik
Wohnort: 53557 Bad Hönningen
Kontaktdaten:

Re: [Frontera B] Allradkontroll-Lampe

Beitrag von jj.77 » Sonntag 10. November 2019, 07:14

An das Stellglied gehören zwei Schläuche, die wechselweise von den beiden Ventilen (grau und blau) an der Spritzwand bedient werden, sowie ein Kabel.

Bild

Das Kabel führt zum Sensor, der nicht für die Schaltung zuständig ist, sondern nur die Rückmeldung über den Schaltzustand ans Steuergerät gibt.

Richy (asconajuenger) hat sich mal sehr viel Mühe mit einer Darstellung des Systems gemacht: Hier ist es direkt das zweite Schema:

http://forum.opel4x4.de/viewtopic.php?f=22&t=17789
Mit Gruß aus Bad Hönningen
Joachim


Gebrauchtteile für Frontera B (keine für den A): http://stores.ebay.de/frontera-b-teile-haan
-- Bitte keine SMS schicken, das Handy ist oft tagelang aus. --
Detailfotos Frontera B: http://forum.opel4x4.de/viewtopic.php?p=155601#155601
Unterschiede Frontera B: http://forum.opel4x4.de/viewtopic.php?p=195460#195460

Antworten