[Frontera A] Fernlicht geht nicht mehr aus

Hier könnt Ihr Probleme/Fragen zum Opel Frontera posten.

Moderatoren: Der Ralf, karman911

Antworten
Benutzeravatar
Daywalk3r
Luftdruckprüfer
Beiträge: 78
Registriert: Mittwoch 26. Juni 2013, 21:56
Kontaktdaten:

[Frontera A] Fernlicht geht nicht mehr aus

Beitrag von Daywalk3r » Mittwoch 13. Januar 2021, 09:46

Hallo zusammen,

nach langer Abstinenz, durch unsere Baustelle, muss ich mich mal wieder mit einem Problem zurück melden. hmm

Und zwar geht seit Vorgestern mein Fernlicht nicht mehr aus, wenn es einmal an ist.

Kurze Schilderung. Wenn ich das Licht an Schalte, ist das Fernlicht meistens aus. Wenn man am Hebel zieht, kann es sein das man es richtig Steuern kann (AN/AUS). Meistens bleibt es dann aber an. Wenn man dann am Hebel zieht, sieht man das es im Hauptscheinwerfer Umschaltete. Aber die Großen Zusatzscheinwerfer im Rammbügel bleiben an.

Ebenso kann es dann, wie von Geisterhand, wieder von alleine aus gehen (Wenn der Hebel richtig steht).

Ich habe gestern mal die Relais Quer getauscht. -> Keine Besserung
Ich habe den Lenkstockhebel mal Zerlegt -> Augenscheinlich funktioniert er, wie er soll. Auch vom Durchklingeln mit dem Messgerät

Wenn das Licht aus ist, kann man auch Sauber eine Lichthupe geben ohne das es dann an bleibt.

Eh ich jetzt den Wagen Zerlege um nach einem Eventuellen Kabelbruch o.Ä. zu suchen, frage ich lieber mal, ob jemand schon mal ein solches Problem hatte.

Ich habe Aktuell leider auch noch keine Stromlaufpläne um die zusammenhänge der Relais heraus zu finden.

Sobald man nämlich den lenkstockhebel abklemmt, geht auch das gesamte Licht aus.

Danke schon mal und beste Grüße aus dem Rheinland
Daniel
Gruß
Daniel


ich möchte friedlich im Schlaf sterben wie mein Opa....nicht schreiend, wie sein Beifahrer !

Antworten